Gruppendynamik.

Die Rail Cargo Group ist mit 2,1 Mrd. EUR Umsatz jährlich und rund 8.400 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eines der führenden Bahnlogistikunternehmen Europas. Ausgehend von den Heimmärkten Österreich und Ungarn bietet die Rail Cargo Group maßgeschneiderte Bahnlogistiklösungen zwischen Nordsee, Schwarzem Meer und Mittelmeer und sorgt für sicheren, umweltfreundlichen und zuverlässigen Transport auf der Schiene.

Unser internationales Netzwerk, das neben den Heimmärkten Österreich und Ungarn unter der Dachmarke „Rail Cargo Carrier“ in acht weiteren Ländern Europas eigene Güterbahnen betreibt, schafft die idealen Voraussetzungen für Bahnlogistik in Europa und darüber hinaus.

Ob Einzelwagen, Großcontainer oder Ganzzüge – wir verbinden Märkte und Wirtschaftszentren und sind dort, wo unsere Kunden uns brauchen. Von unserer guten Vernetzung in Europa und der Anbindung per Schiene an die wichtigsten Häfen und Terminals profitieren unsere Kunden – rund um die Uhr, jeden Tag, zu jeder Jahreszeit.

Unsere Expertinnen und Experten arbeiten ständig an der Weiterentwicklung unserer Leistungen und unseres Equipments. Neue Lokomotiven und ein modernisierter Wagenpark garantieren einen optimalen Transportablauf.

Der Ausbau der Eigentraktionsaktivitäten stellt eines der zentralen Elemente der Strategie der Rail Cargo Group dar. Der Fokus liegt hier auf qualitativ hochwertigen Zugprodukten in Zentral- und Südosteuropa durch grenzübergreifende Produktionsleistungen mit einem modernen Lokomotivpool.

Operative Leitgesellschaft der Rail Cargo Group ist die Rail Cargo Austria AG.

Weiterführende Informationen gibt es hier: http://www.railcargo.com

Unternehmen Rail Cargo Group

KONTAKT

Rail Cargo Carrier - Germany GmbH
Verwaltung
Gottfried-Hagen Straße 20, 51105 Köln
Telefon +49 (221) 977 27-0
Telefax +49 (221) 977 27-100